Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die Verantwortliche Stelle für personenbezogenen Daten ist die

MAX BAERMANN GmbH

Wulfshof 1

51429 Bergisch Gladbach

Deutschland

Handelsregister Amtsgericht Köln HRB4755145593

Kontakt

Falls Sie Fragen zur Durchführung der Datenschutzrichtlinien haben wenden Sie sich bitte an:

MAX BAERMANN GmbH

Datenschutzbeauftragter

Wulfshof 1, 51429 Bergisch Gladbach, Deutschland

E-Mail: datenschutz@max-baermann.de

Grunddsatz

 Die Firma MAX BAERMANN GmbH und ihre verbundenen Unternehmen verpflichten sich, bei der Verarbeitung personenbezogener Daten die Privatsphäre ihrer Geschäftspartner zu schützen.

Dies gilt für jede natürliche Person, mit der die MAX BAERMANN GmbH in einer Geschäftsbeziehung steht, insbesondere Vertreter und Mitarbeiter von Kunden, Zulieferern und Dienstleistern.

Ebenfalls werden wir personenbezogene Daten, die uns von Betroffenen zu Verfügung gestellt werden, ausschließlich zweckgebunden speichern und verarbeiten.

Informationen zum Betrieb unserer Internetseite

Bei jedem Zugriff auf Inhalte der Website werden vorübergehend Daten gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen. Die Verarbeitung der Daten erfolgt im Auftrag. Die folgenden Daten werden hierbei erhoben:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse und Hostname des zugreifenden Rechners
  • Website, von der aus unsere Website aufgerufen wurde
  • Website, die über unsere Website aufgerufen werden
  • Besuchte Seite auf unserer Website
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Übertragene Datenmenge
  • Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version-Betriebssystem

Die Daten werden auf der Grundlage des Art.6 Abs.1f DSGVO verarbeitet. Die vorübergehende Speicherung der Daten ist für den Ablauf eines Websitebesuchs erforderlich, um eine Auslieferung der Website zu ermöglichen. Eine weitere Speicherung in Protokolldateien erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website und die Sicherheit der informationstechnischen Systeme sicher zu stellen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Bei der Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

Erfassung personenbezogener Daten

 Wir erfassen grundsätzlich personenbezogene Daten, die Sie uns auf elektronischem Weg zu Verfügung stellen, wie z.B. per E-Mail oder einem Kontaktformular auf unserer Internetseite. Diese Daten werden gelöscht, wenn Sie nicht mehr für die Durchführung von Geschäftsprozessen benötigt werden (Art. 6 Abs.1 DGSVO) oder im berechtigten Interesse des Betroffenen liegt.

Die Verarbeitung personenbezogenen Daten in der MAX BAERMANN GmbH

Der Umfang und die Verarbeitung der personenbezogenen Daten richtet sich nach dem berechtigten Interesse der MAX BAERMANN GmbH bei der Durchführung ihrer Geschäftsprozesse (nach Art.6 DSGVO). Bei der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten handelt es sich überwiegend um Kontaktdaten, z.B. E-Mail, Telefon, Adresse. Weiterhin können auch sensible Daten gespeichert werden, falls dies zur Vorbereitung oder Durchführung von Verträgen notwendig ist. Die Art der Daten wird bestimmt durch die Aufgaben, die sich aus Geschäftsprozessen und Verträgen ergeben. Hierzu gehören:

  • Abwicklung von Kaufaufträgen, Lieferungen oder Zahlungen,
  • Qualitätssicherungsmaßnahmen oder in Gewährleistungsfällen
  • Erstellung oder Beantwortung von Angebotsanfragen, zur Festlegung der Bedingungen des Vertragsverhältnisses
  • Produktentwicklungsaktivitäten
  • Verarbeitung personenbezogenen Daten innerhalb des Unternehmens für interne Verwaltungszwecke, z.B. Buchhaltung und Personalwesen
  • Sicherstellung der IT-Sicherheit, Aufrechterhaltung des IT-Betrieb und Kommunikationseinrichtungen
  • zum Einsatz von externen Dienstleistern, die unsere Geschäftsprozesse unterstützen

Die Firma MAX BAERMANN GmbH unterliegt verschiedenen rechtlichen Verpflichtungen, die die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich machen können. Diese rechtlichen Verpflichtungen können sich beispielsweise aus steuer- oder handelsrechtlichen Vorschriften ergeben.

Weitergabe personenbezogenen Daten

Innerhalb des Unternehmens haben ausschließlich autorisierte Mitarbeiter der MAX BAERMANN GmbH Zugang zu personenbezogenen Daten. Falls es zur Abwicklung der Geschäftsprozesse unbedingt erforderlich ist, werden wir Daten weitergeben, insbesondere an andere Unternehmen der Baermann Gruppe. Ebenfalls kann es nötig sein diese Daten an externe Dienstleister, z.B. Spediteure oder öffentliche Stellen, z.B. Zoll, weiterzugeben (nach Art.28 Abs.3 und Art.6 Abs 1). Darüber hinaus können wir, soweit rechtlich zulässig, personenbezogenen Daten zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten an Behörden übermitteln (Art.6 Abs. 1 e).

 Löschung personenbezogener Daten

 Wir richten uns nach den gesetzlichen Vorschriften zur Aufbewahrung und Löschung der Daten. Falls der Zweck der Speicherung von personenbezogenen Daten nicht mehr gegeben ist, löschen wir diese Daten soweit möglich unverzüglich oder nach Ablauf der gesetzlichen Fristen.

 

 

 

Drittländer

In Ländern außerhalb der EU gelten eventuell andere Datenschutzvorschriften. Falls wir zum Zwecke der Erfüllung von Geschäftsprozessen personenbezogene Daten an Drittländer übermitteln müssen, werden wir dies mit größtmöglicher Sorgfalt tun. Soweit möglich schließen wir mit diesen Empfängern der Daten entsprechende Vereinbarungen ab, die dem Datenschutzstandard der EU entsprechen.

Vertraulichkeit und Speicherung der Daten

Unsere Mitarbeiter und externe Dienstleister, die Zugriff auf personenbezogene Daten haben sind verpflichtet, diese Daten vertraulich zu behandeln. Den gesetzlichen Vorschriften entsprechend (u.a. Art.32 Abs. 1) werden alle technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, um diese Daten zu schützen.

Rechte der betroffenen Personen

  • Sie können Auskunft nach Art. 15 DSGVO über Ihre personenbezogenen Daten verlangen, die wir verarbeiten.
  • Aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, haben Sie nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO jederzeit das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die aufgrund von Artikel 6 Abs.1,f DSGVO erfolgt.
  • Sollten die Sie betreffenden Daten nicht (mehr) zutreffend sein, können Sie nach Art. 16 DSGVO eine Berichtigung verlangen.
  • Sollten Ihre Daten unvollständig sein, können Sie eine Vervollständigung verlangen.
  • Sie können nach Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.
  • Sie haben nach Art. 18 DSGVO das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Beauftragter für den Datenschutz

 Nach Art. 37 DGSVO ist für die Baermann Gruppe ein Datenschutzbeauftragter bestellt worden.  Wenn Sie weitere Informationen zum Thema Datenschutz in der Baermann Gruppe benötigen oder falls Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen Datenschutzrecht verstößt, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:

E-Mail:   datenschutz@max-baermann.de

Telefon: 02204/8309-462

Sie haben nach Ar. 77 Abs. 1 DSGVO auch das Recht, sich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde eigener Wahl zu beschweren. Hierzu gehört auch die für den Verantwortlichen zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen

Postfach 200444,40102 Düsseldorf

Telefon 0211/38424-0

E-Mail poststelle@ldi.nrw.de

Cookie-Zustimmung widerrufen (auf Button klicken):

Cookies widerrufen

Google Analytics
Wir setzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere, mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen, uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

Die personenbezogenen Daten der Nutzer werden nach 14 Monaten gelöscht oder anonymisiert.

Deutsch